Category Archives: Urlaub

Sommertage in der Südoststeiermark – schönes Österreich

Alle Jahre wieder verbringen wir mindestens ein Wochenende im Vulcanoland. Der Weinweg der Sinne bietet kleine Wanderungen für Jung und Alt und mit der Gesamtsteirischen Vinothek in St.Anna am Aigen haben wir gleich mal ein Ziel für den Aperitif.  Der Ausblick ins 3 Ländereck ist herrlich, auf Wunsch gibt’s Weinverkostungen und auch Radler sind Willkommen. (E-Bike von Vorteil ;-).

Viele kleine und größere Winzer bieten Verkostungen, und manche auch Zimmer, an. Wir hatten Glück und fanden samt Family und Friends Platz beim Weinhof Scharl. Die Zimmer bieten großteils einen herrlichen Blick auf St. Anna und die Kirche. Ich liebe die Morgenstunden – ein kleiner Aufstieg hinter dem Haus führt zur Schemmingkapelle – ein Kraftplatz mit toller Aussicht auf die Gegend bei mystischem Morgennebel. Die Buschenschank Scharl ist immer einen Besuch wert. (Sonntags allerdings geschlossen – daher beim nächsten Mal wieder).

Am Abend gab’s eine lehrreiche Weinverkostung mit genialem Ausblick und deftiger Jause beim Weingut Pfeiffer. Am nächsten Tag wurden die Trophäen für den Abende zu Hause abgeholt. Sehr witzig der „Photopoint“ mit Blick auf St. Anna.

 

 

Für den nächsten Tag war ein Besuch bei einem Jungen Winzer am Plan. Wein vom Pock. Fabian erklärte uns höchst professionell seine Philosophie bei einer kleinen Verkostung  am Vormittag ;-).  Wer mag sie nicht :. „Frische Liebe Rosé“  oder „Weiss“. Sommerlich leichte Weine die auch gekühlt mit Eis getrunken werden, passten hervorragend zu dem traumhaften Sommertag. Sie kommen ab nun auch zu Hause des öfteren an lauen Sommerabenden ins Glas.

Wenn Du nun Lust bekommen hast nachstehend einige Einblicke, falls Du Fragen hast oder Tipps brauchst helfe ich gerne weiter, cu there 😉

Erstellt am 10. August 2020

Schöne Heimat – Thermenradweg

Radtour

Ein Wochenende in Niederösterreich. Eigentlich wäre ein Kurztrip nach Stockholm auf dem Plan gestanden. Aus bekannten Gründen genießen wir den Kurzurlaub in der Heimat und entdecken Wege in nächster Umgebung.  Treffpunkt in Gumpoldskirchen – ab auf’s Rad und losgeht’s am Thermenradweg Richtung Wiener Neustadt. Das Wetter ist perfekt und unsere Freunde haben gemütliche Plätzchen für die Pause organisiert. Die entspannte Tour wird definitiv wiederholt.

Heute Wiesenspaziergang mit Sammeln von Hollunderblüten und Wiesenblumen. Der Sirup ist im entstehen, der DIY Blumenstrauß zierte bereits den Mittagstisch.

Morgen geht’s ins Biedermeiertal. Schönes Wochenende allerseits. Habt Ihr Lieblingsplätze in Österreich? – Ich freue mich über neue Ideen.

  • Weinstraße
  • Mohnblumen
Erstellt am 13. Juni 2020

Ich packe meinen Koffer …für den Schiurlaub

Jeder Urlaub beginnt mit dem „lästigen“ Packen.  Erfahrungswerte und Listen machen den Start einfacher – je nach Dauer und Anreise (darf natürlich auch mehr eingepackt werden 😉 – die Konzentration auf 2-3 Farben macht das Kombinieren im Urlaub leichter…

Outfits

  • „Äußeres“Pistenoutfit (Skihose + Anorak, Skihandschuhe, Helm, Sturmhaube, Skibrille, Sonnenbrille)
  • 2-3 Fleecepullis/Westen oder Sportrollis, Hoodie (für Sport und Freizeit)
  • 2 x Skiunterwäsche (Oberteil + Hose 3/4 oder lang je nach Temperaturempfinden), Skisocken
  • 2-3 T-Shirt(s)  (für Apres Ski, Frühstück, Aufenthalt im Hotel – oft überhitzt)
  • Badesachen für Wellness, Nachtwäsche, Kuschelsocken, Wäsche, gemütliche Haube, Handschuhe
  • Kuscheloutfit für Kaminstunde, Schlechtwettertage (Jeans oder gemütliche Hose + Strickweste und/oder Pashmina), Sneakers, rutschfeste Schuhe zum Spazieren
  • 1-2 eleganteres Outfit für Abendessen in edlem Restaurant (und/oder Schmuck zum Dressur) – Stiefletten/Stiefel

Kosmetik & Co

  • Diverse Pflegeprodukte, Sonnencreme, Fußcreme, reichhaltige Bodylotion, Massageöl, dekorative Kosmetik, Lippenpflege, Haarpflege, Haarband
  • besonderes Duschgel/Badezusatz – zum Entspannen nach der Piste

und sonst noch:

  • Bauchtasche – praktisch (nun auch wieder in 😉
  • kleine Tasche/Clutch für den Abend
  • Bücher, Kartenspiele,….E-Reader
  • Musik, Kamera, Div. Ladekabel
  • Lieblingsteebeutel für den Teekocher im Zimmer
  • Medikamente (Pflaster, Erkältungshilfsmittel, Hustenzuckerl)
  • Wärmflasche 😉
  • und Last but not least – Gute Laune
Erstellt am 21. Januar 2020